Leuchttürme


Diese kleinen Leuchttürme aus Ton habe ich zunächst auf der Töpferscheibe gedreht.
Nach einigen Tagen begann ich, mit Werkzeugen wie Skalpell, Schraubenzieher oder Bohrer den noch feuchten Ton zu bearbeiten, so lange, bis nur noch ein Leuchtturm übrig blieb! Ganz einfach !

Nach dem Trocknen und Brennen habe ich die Türmchen mit Acrylfarbe bemalt.
Bei manchen Leuchttürmen habe ich mich an das Original gehalten, jedoch sind die meisten meiner Phantasie entsprungen.
Nach meiner letzten Serie waren es etwa 170 Exemplare, die sich inzwischen schon dicht in der Vitrine um einen Platz raufen.

Die Fotos von den Türmchen wechseln immer wieder mal, es sind also nicht immer die selben!























Leuchttürme im Leuchtturm